Fritz Pitz – “Der Maler und Fotograf”

01.07.2010 – 31.07.2010
rahmen-bilder004[1]
Fritz Pitz, der Fotograf – so hieß es meist in und um Bocholt. Nur wenige wissen, das Professor Fritz Pitz ein weit über die Grenzen hinaus anerkannter Künstler der CoBrA-Gruppe war. „Der Prophet gilt meist nichts im eigenen Land“ – so dürfte und müsste man den Fall Pitz bezeichnen.
Er begegnete Künstlern mit Weltrang auf Augenhöhe: Karel Appel, Sonja Delauny-Terk, Henry Moore… Interessant zu erfahren, wer Fritz Pitz tatsächlich war, was er geschaffen hat: seine Arbeiten, Tatsachen, Fakten und Erzählungen seines Sohnes Jörg Pitz, der das Handwerk seines Vater nach alter Tradition fortführt.


Bilder der Ausstellungseröffnung




Ein Auszug: